10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Schornsteinfeger und Kaminkehrer in Uckermark



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Schornsteinfeger oder Experten für Schornsteine zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Brandenburg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Brandenburg


Jetzt als Schornsteinfeger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
16278 Angermünde Altkünkendorf, Angermünde, Biesenbrow, Bruchhagen, Bölkendorf, Crussow, Dobberzin, Felchow, Flemsdorf, Frauenhagen, Friedrichsfelde ...
16303 Schwedt Am Waldrand, Blumenhagen, Criewen, Gatow, Heinersdorf, Hohenfelde, Kastanienallee, Kummerow, Kunow, Neue Zeit, Stendell ...
16306 Woltersdorf Berkholz, Biesendahlshof, Blumberg, Briest, Casekow, Fredersdorf, Golm, Groß Pinnow, Hohenselchow, Jamikow, Luckow-Petershagen ...
16307 Gartz (Oder) Friedrichsthal, Gartz (Oder), Geesow, Hohenreinkendorf, Mescherin, Neurochlitz, Radekow, Rosow, Schönfeld, Staffelde, Tantow
17268 Templin Ahrensdorf, Berkholz, Beutel, Blankensee, Boisterfelde, Boitzenburg, Buchenhain, Densow, Egarsee, Flieth-Stegelitz, Funkenhagen ...
17279 Lychen Beenz, Küstrinchen, Lychen, Retzow, Rutenberg, Tangersdorf, Türkshof
17291 Prenzlau Alexanderhof, Arendsee, Augustenfelde, Augustfelde, Basedow, Beenz, Bertikow, Bietikow, Blankenburg, Blindow, Bülowssiege ...
17337 Uckerland Amalienhof, Bandelow, Dolgen, Fahrenholz, Gneisenau, Groß Luckow, Güterberg, Hetzdorf, Jagow, Jahnkeshof, Karlstein ...

Wussten Sie schon?

Uckermark - Lebensgefahr durch Dohlennester

Schornsteinfeger / Kaminkehrer

Es kommt immer wieder vor, dass sich die schwarzen Vögel in Schornsteine einnisten. Sie sind meist in ländlichen Gebieten anzutreffen, aber in den Städten wählen Sie immer öfter Schornsteine als Nistplätze. Sie fliegen mit kleinen Ästen in die Schornsteine,  um sich ein Nest zu bauen.

Wenn dann der Schornstein fast dicht ist, wird es für die Bewohner des Hauses gefährlich. Es kann dazu führen, dass die Abgase der Heizungsanlage nicht mehr abziehen können. Besonders gefährlich ist es dann, wenn Kohlenmonoxid in den Wohnraum eintritt. Dieses lebensgefährliche Gas ist unsichtbar und geruchsneutral. Beschlagene Fensterscheiben oder ein ständiges Anfliegen von Dohlen in den Schornstein sind Anzeichen für ein Nest im Schornstein.

Um sich vor einem Nest im Schornstein zu schützen, empfiehlt es sich, vom Schornsteinfeger ein Dohlenschutzgitter installieren zu lassen.