mobiles Siegel
10.255
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Schornsteinfeger und Kaminkehrer in Koblenz

Anzeige
Infos zu Alexander Kowalke Schornsteinfegermeister | Brandschutzbeauftragter | Gebäudeenergieberater

Alexander Kowalke Schornsteinfegermeister | Brandschutzbeauftragter | Gebäudeenergieberater

Kaiser-Otto-Straße 51a
56070 Koblenz


Infos und Angebote


Anzeige


Rheinland-Pfalz


Jetzt als Schornsteinfeger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
56068 Koblenz Altstadt, Mitte, Rauental, Stolzenfels, Süd
56070 Koblenz Bubenheim, Industriegebiet, Kesselheim, Lützel, Metternich, Neuendorf, Rübenach, Wallersheim
56072 Koblenz Bassenheim, Güls, Kobern-Gondorf, Metternich, Rübenach
56073 Koblenz Goldgrube, Lay, Mitte, Moselweiß, Rauental, Süd
56075 Koblenz Karthause, Mitte, Oberwerth, Stolzenfels, Süd
56076 Koblenz Ehrenbreitstein, Horchheim, Horchheimer Höhe, Pfaffendorf, Pfaffendorfer Höhe
56077 Koblenz Arenberg, Arzheim, Asterstein, Ehrenbreitstein, Horchheimer Höhe, Immendorf, Niederberg
56220 Urmitz Bassenheim, Kaltenengers, Kettig, Sankt Sebastian, Urmitz

Wussten Sie schon?

Koblenz - Der Schornsteinfeger als unabhängiger Energieberater

Schornsteinfeger / Kaminkehrer

In vielen Haushalten sind die Bewohner bestrebt, die Energiekosten zu minimieren. Immer mehr Schornsteinfeger bieten heute auch zusätzlich Energieberatung an. Der große Vorteil bei einem Schornsteinfeger ist, dass er vollkommen unabhängig ist.

Auch Heizungsbauer bieten immer mehr Energieberatung an. Nur ist ein Heizungsbauer auch bestrebt, neue Anlagen zu verkaufen oder Umbauarbeiten durchzuführen. Ein Schornsteinfeger versucht Ihnen nicht Produkte zu verkaufen.

Er ist ein unabhängiger Berater, der eine Heizungsanlage mit ganz anderen Augen sieht als ein Heizungsbauer. Bei vielen älteren Anlagen kann man mit einer Umrüstung auf Brennwerttechnik den Verbrauch und den CO2 Ausstoß erheblich senken. Es gibt aber auch Anlagen, bei denen sich die Umrüstung nicht mehr lohnt.

Bei Interesse an einer Beratung nehmen Sie doch einfach Kontakt zu Ihrem Schornsteinfeger auf.